Pressemitteilungen

15.06.2016

Mehr Toleranz für Zuwanderung in Großstädten

Soziologische Studie der Universität Tübingen zeigt: In Zeiten hoher Zuwanderung wächst die Fremdenangst – allerdings weniger in Regionen, in denen viele Migranten leben

[mehr]
10.06.2016

Die Gleitsichtbrille im Gehirn

Objekte im oberen Sichtfeld sind weiter entfernt als solche im unteren, ihr Abbild auf der Netzhaut ist dadurch kleiner. Daher benötigt unser Gehirn eine höhere ‘Auflösung’, um sie angemessen zu verarbeiten. Abbildung: Ziad Hafed/CIN

Sehinformationen aus dem nahen und fernen Sichtfeld werden mit unterschiedlicher Genauigkeit verarbeitet

[mehr]
09.06.2016

Neuer Biomarker für Nervenzellschäden

Bluttest könnte helfen, die Wirkung einer Behandlung zu überwachen

[mehr]
08.06.2016

Der Schwarze Tod als Ursprung heutiger Pestausbrüche

Massengrab von Pestopfern eines Krankheitsausbruchs im 16. Jahrhundert in Ellwangen, Süddeutschland. Von hier stammt einer der Peststämme, dessen Genom für die aktuelle Studie rekonstruiert wurde. Foto: Rainer Weiss, Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg

Forscher der Universität Tübingen sind an der genetischen Rekonstruktion der Historie des Krankheitserregers beteiligt

[mehr]

Weitere aktuelle Informationen und Pressemitteilungen auf der Seite Aktuelles

 

Zentrale Informationen und Hinweise auf den Seiten Service und Uni A-Z